. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Vertrauen schaffen auf Knopfdruck

5. März 2016 | Beitrag kommentieren »

Aus der Eßlinger Zeitung vom 17. Februar 2016

ESSLINGEN: Wahlkampf von Haus zu Haus – Abgeordnete sieht keine Option für eine schwarz-grüne Regierung.

Sie sieht sich als „Schafferin und Vernetzerin“. So steht es auf den Wahlplakaten oder auf den Flyern, die sie an einem Samstagnachmittag an die Frau oder an den Mann bringen will. Tür-zu-Tür-Besuche sind angesagt, und dafür trifft sich Andrea Lindlohr mit ihrem Wahlkampfteam zunächst einmal im „Lux“ im Kommunalen Kino in Esslingen. Einsatzbesprechung: Wer übernimmt welchen Straßenzug? Hat jeder genügend Informationsmaterial in der Tasche? Und dann geht es auch schon hinaus in diesen grauen und regnerischen Nachmittag. Welcher Partei Andrea Lindlohr angehört, die vor fünf Jahren erstmals als Esslinger Abgeordnete in den Landtag gewählt wurde, lässt sich unschwer erkennen: grüner Mantel und grüne Tasche, darin die Flyer – natürlich ebenfalls grün, sowohl optisch als auch inhaltlich.

Wahlkampf kann ein mühsames und mitunter auch undankbares Geschäft sein. Das bekommt die 41- jährige Politikwissenschaftlerin an diesem Nachmittag hautnah zu spüren. In der Kanalstraße öffnet Edith Schrempf die Haustür und kommt mit der Kandidatin ins Gespräch.  … weiterlesen »