. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Grün-Rot baut Hochschulstandort Esslingen aus

5. Februar 2014 | Beitrag kommentieren »

Kleine Anfrage zur Hochschulpolitik der Landesregierung

Pressemitteilung vom 5. Februar 2014

Im laufenden Wintersemester studieren 5.946 junge Frauen und Männer an der Hochschule Esslingen. Das sind 309 Studentinnen und Studenten mehr als noch zu Beginn der Legislaturperiode 2011. „Die grün-rote Koalition im Landtag hat diesen Zuwachs ermöglicht, indem sie zusätzlich zum planmäßigen Ausbau um 324 Bachelorplätze 199 weitere Studienplätze an der Hochschule Esslingen finanziert hat“, berichtete die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr. „Wir stärken den Hochschulstandort Esslingen und unterstützen auch die Profilbildung der Hochschule unter dem Leitbild der Nachhaltigkeit nach Kräften.“

Auf Anfrage beim Wissenschaftsministerium erfuhr Lindlohr, dass das Land durch die Aufstockung des Programms „Hochschule 2012“ 111 zusätzliche Bachelorstudienplätzen an der Hochschule Esslingen finanziert, 85 davon in Esslingen und 26 am Standort Göppingen. „Angesichts der seit 2006 kontinuierlich steigenden Studienanfängerzahlen war es aber auch wichtig, dass Baden-Württemberg nicht beim Ausbau der Bachelorstudienplätze stehen bleibt“, betonte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende  … weiterlesen »

100 Tage Grün-Rot: Lindlohr sieht Unterstützung aus dem Wahlkreis Esslingen

19. August 2011 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 17. August 2011

Nach 100 Tagen Landesregierung zog die Esslinger Abgeordnete Andrea Lindlohr eine erste Bilanz für den Wahlkreis. „Grün-Rot hat bereits wichtige Entscheidungen für eine modernere Bildung, die Energiewende und mehr Bürgerbeteiligung auf den Weg gebracht“, erklärte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag. „In zahlreichen Gesprächen im Wahlkreis Esslingen bin ich auf viel Unterstützung bei den Bürgerinnen und Bürgern für die von uns angestoßenen Projekte getroffen.“

So wollten mehrere Kommunen und Unternehmen im Wahlkreis Esslingen die Energiewende voranbringen und sich an Projekten der Erneuerbaren Energieerzeugung beteiligen. „Mit der geplanten Änderung des Landesplanungsgesetzes werden sich die Bedingungen für die Windkraft bei uns verbessern“, kündigte Lindlohr an. Ende Juli hatte die Grün-Rote Landesregierung hierzu Eckpunkte beschlossen.

Angesichts der Abschaffung der Wehrplicht und des anstehenden doppelten Abiturjahrgangs begrüßte Lindlohr den grün-roten Beschluss, landesweit 2000 zusätzliche Plätze für Studienanfänger zu schaffen: „Das ist gut für den Hochschulstandort Esslingen und hilft den betroffenen jungen Leuten.“  … weiterlesen »