. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Chance für sauberere Luft in Esslingen

4. September 2015 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 4. September 2015

Land plant Feinstaubmessung in der Esslinger Innenstadt ab 2016

„Saubere Luft zum Atmen ist ein Grundbedürfnis aller Bürgerinnen und Bürger. Dass die Landesregierung ab 2016 die Luftqualität in der Esslinger Innenstadt messen wird, ist ein wichtiger Schritt für noch mehr Lebensqualität in unserer Stadt.“ So bewertet die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr die Nachricht aus ihrem Briefwechsel mit dem Landesverkehrsministerium, dass das Land bis Ende 2015 eine Luftmessstelle in der Esslinger Grabbrunnenstraße einrichten wird. Diese soll laut Schreiben der Staatssekretärin im Verkehrsministerium Gisela Splett an Lindlohr für das Jahr 2016 die Luftbelastung sowohl für Stickstoffdioxid und als auch für Feinstaub ermitteln.

„Um die Luftqualität zu verbessern, muss man wissen, wo die Probleme liegen. Esslingen profitiert davon, dass die grün-rote Landesregierung die im Jahr 2006 festgesetzten Messpunkte in Baden-Württemberg grundlegend überarbeitet“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag.

 … weiterlesen »

Gute Baukultur verbindet Funktionalität, Nachhaltigkeit und Lebensqualität

3. Juni 2015 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 3. Juni 2015

Esslinger Abgeordnete gehört Jury für Staatspreis Baukultur des Landes an

Die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr (Grüne) ruft Bauherren, Planer/innen, Designer/innen, Ingenieur/innen sowie das Bauhandwerk auf, sich mit ihren herausragenden Projekten um den neuen Staatspreis Baukultur des Landes Baden-Württemberg zu bewerben. Dieser wird Anfang 2016 zum ersten Mal vergeben. Lindlohr, die auch baupolitische Sprecherin ihrer Fraktion ist, wird der 15-köpfigen Jury aus Fachwelt und Politik angehören.  … weiterlesen »