. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Weniger Fluglärm in den Nachtstunden

4. November 2014 | Beitrag kommentieren »

Zur Veröffentlichung in der ‘Zwiebel’ vom 06. November 2014

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur verschärft die Nachtflugbeschränkungen am Flughafen Stuttgart auf den Fildern. „Künftig sind im Nachtflugdienst nur noch Flugzeuge erlaubt, die den aktuell höchsten Lärmanforderungen der Internationalen Zivilluftorganisation entsprechen. Das heißt, dass laute und alte Propeller-Maschinen in den Nachtflugbeschränkungszeiten nicht mehr eingesetzt werden dürfen“, sagt die Esslinger Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Andrea Lindlohr.

Vergangene Woche hatte die Lärmschutzbeauftragte der grün-roten Landesregierung, die Staatssekretärin im Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Gisela Splett MdL, die Änderung der Flughafenbetriebsgenehmigung durch das Land bekanntgegeben, mit der nun ein wichtiges Ergebnis des Lärmaktionsplans am Flughafen Stuttgart umgesetzt wird.  … weiterlesen »

Grüne informieren über neues Lärmbekämpfungs-Konzept

30. Juli 2013 | Beitrag kommentieren »

„Mit dem Flughafen Stuttgart, der Autobahn A8, der geplanten ICE-Trasse Stuttgart–Ulm sowie starkem LKW-Durchgangsverkehr ist die Gemeinde Denkendorf gleich mehreren Lärmquellen auf einmal ausgesetzt“. Damit begrüßte die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr die Gäste der Veranstaltung „Lärmkonzept für eine ruhigere Umwelt“, zu der der Esslinger Kreisverband der Grünen am Dienstag, den 16. Juli, in die Festhalle in Denkendorf eingeladen hatte.

Zusammen mit der Staatssekretärin und Lärmschutzbeauftragten Dr. Gisela Splett aus dem Ministerium für Verkehr und Infrastruktur und dem Bundestagskandidaten des Wahlkreis Esslingen Jürgen Menzel wurden dabei über die Möglichkeiten bei der Lärmreduzierung und -sanierung diskutiert. Dabei wurde schnell deutlich, dass  … weiterlesen »