. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Digitalisierung hilft Aichwald, Sanierungskosten zu reduzieren

13. Dezember 2018 | Beitrag kommentieren »

Aichwald erhält Mittel aus Landesförderprogramm

Pressemitteilung vom 13. Dezember 2018

Aichwald erhält im Rahmen des Förderprogramms „Gemeinden, Städte und Landkreise 4.0 – Future Communities 2018“ rund 11.000 Euro, teilen die beiden Esslinger Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr (Grüne) und Andreas Deuschle (CDU) mit.

„Mit dem zum zweiten Mal aufgelegten Landesprogramm unterstützen wir Kommunen dabei, den digitalen Wandel nicht nur zu meistern, sondern aktiv für sich zu nutzen“, so Andreas Deuschle, der auch Sprecher für Digitalisierung der CDU-Landtagsfraktion ist.

Aichwald möchte mit den Fördermitteln seine Straßenzustandsbewertung modernisieren und kosteneffektiver gestalten. Per App auf einem Smartphone, das beispielsweise an Windschutzscheiben kommunaler Fahrzeuge angebracht wird, kann der Straßenzustand regelmäßig erfasst und durch Künstliche Intelligenz ausgewertet und in ein Geoinformationssystem eingespeist werden. Dies ermöglicht eine langfristige Planung, wodurch die Sanierungskosten gesenkt werden können.

Andrea Lindlohr erklärt: „Durch die innovative App wird Aichwald nun den Straßenzustand auch ohne externe Hilfe erfassen und Straßenschäden wie Risse und Schlaglöcher frühzeitig erkennen. Dies spart Kosten und langwierige Baustellen können vermieden werden.“  … weiterlesen »

Grün-Rot hilft Denkendorf und Neuhausen bei Lärmminderung im Ort

3. März 2016 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 3. März 2016

Denkendorf und Neuhausen im Lärmsanierungsprogramm 2016 des Landes

Denkendorf und Neuhausen auf den Fildern erhalten im Rahmen des Lärmsanierungsprogramms 2016 des Landes für ihre Ortsdurchfahrten lärmmindernde Straßenbeläge. Dies teilte das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur heute (Donnerstag) mit. In Denkendorf wird auf 1.000 Metern auf der L1200 und in Neuhausen 500 Meter auf der L1202 lärmmindernder Belag aufgebracht.

„Denkendorf ist mehrfach von Verkehrslärm betroffen, durch den Flughafen von Fluglärm und durch Lärm von der Autobahn und den Straßen im Ort. Jeder mögliche Beitrag zur Senkung von Verkehrslärm der Abhilfe schafft, machen wir deshalb“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag und Esslinger Abgeordnete Andrea Lindlohr.  … weiterlesen »