. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Andreas Schwarz und Andrea Lindlohr in Landesvorstand der Grünen gewählt

12. Dezember 2017 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 11. Dezember 2017

Der Kirchheimer Landtagsabgeordnete Andreas Schwarz und die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr sind auf dem Parteitag der baden-württembergischen Grünen am 9. und 10. Dezember im Congress Centrum Heidenheim in den 21-köpfigen Landesvorstand ihrer Partei gewählt worden. Dieser besteht aus 17 gewählten Parteiräten, den beiden Landesvorsitzenden, dem Landesschatzmeister und dem Ministerpräsidenten als kooptiertem Mitglied.

Mit dem Vorsitzenden der Landtagsfraktion Schwarz und der stellvertretenden Vorsitzenden Lindlohr sowie Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der den Wahlkreis Nürtingen vertritt, sind die Esslinger Kreisgrünen sehr stark im Führungsgremium der baden-württembergischen Grünen vertreten.

Schwarz wurde neu in das Gremium gewählt. Lindlohr gehört dem Landesvorstand bereits seit 2003 an und gestaltet als dessen nun dienstältestes Mitglied die Landespolitik mit.

Grüne nominieren Andrea Lindlohr für Landtagswahl

22. April 2015 | Beitrag kommentieren »

Bewerbungsrede Andrea Lindlohr

Pressemitteilung vom 21. April 2015

Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis Esslingen stärkten ihrer Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr eindrucksvoll den Rücken. Bei der Nominierungsversammlung im Salemer Pfleghof in Esslingen am Dienstag wurde die 40-jährige mit großer Mehrheit erneut als Kandidatin für den Landtag gewählt. Von 34 Parteimitgliedern sprachen sich 33 bei einer Enthaltung für die Esslingerin Lindlohr aus. Gegenkandidaten traten keine an.

„Der Politikstil, den wir Grüne ins Land gebracht haben, passt gut zu Baden-Württemberg. Hier sind die Bürger engagiert und weltoffen. Darum geben wir den Bürgern und Kommunen mehr Freiheit, ihre Ideen einzubringen und vor Ort zu entscheiden.“ Ein Beispiel hierfür sei die Gemeinschaftsschule. „Die Eltern von rund 200 Esslinger Kindern wollen, dass ihre Kinder zum nächsten Schuljahr in die fünfte Klasse einer Esslinger Gemeinschaftsschulen gehen.  … weiterlesen »

Ein starkes Team im neuen Landesvorstand

13. November 2013 | Beitrag kommentieren »
Der neue Landesvorstand: Adalbert Faller, Bennet Müller, Harald Ebnder, Silke Krebs, Margit Stumpp, Andrea Lindlohr, Jessica Messinger, Ina Rosenthal, Carola Oßmer, Alexander Bonde, Jörg Rupp, Oliver Hildenbrand, Andrea Schwarz, Thekla Walker, Wolfgang Kaiser, Agnieszka Brugger, Fritz Kuhn, Edith Sitzmann, Danyal Bayaz und Chris Kühn

Der frisch gewählte Landesvorstand

Am Wochenende haben die Grünen auf dem Landesparteitag bei uns in Esslingen einen neuen Landesvorstand gewählt. Ich freue mich, dass ich mit gutem Ergebnis wiedergewählt wurde! Der neue LaVo ist eine gute Mischung aus EhrenamtlerInnen, Abgeordneten aus Bund und Land und LandesministerInnen. Mit Fritz Kuhn ist jetzt auch ein Oberbürgermeister dabei. Ich werde die Erfahrungen, die ich im Wahlkreis Esslingen und im Landtag sammle, gerne weiter einbringen.

Es hat mich auch sehr gefreut, Grüne aus ganz Baden-Württemberg vor heimischer Kulisse begrüßen zu dürfen. Die Vielfalt und Toleranz, die Esslingen ausmachen, war für viele grüne Gäste spürbar. Esslingen ist außerdem ganz nah dran an den Reformprojekten der grün-roten Landesregierung  … weiterlesen »

Wie kann Integration gelingen?

18. April 2013 | Beitrag kommentieren »

Mittwoch, 24. April, 19:30 Uhr, Altes Rathaus, Esslingen

Esslingen ist eine Stadt, in der zu 40 Prozent Menschen mit Migrationshintergrund leben und arbeiten. Was kann das Land hier tun, um die Integration zu befördern und welche Ideen und Möglichkeiten für Integration gibt es vor Ort? Auf dem nächsten Esslinger Dialog wollen wir uns über die politischen und gesellschaftlichen Perspektiven des Themas Integration unterhalten, insbesondere darüber, welche Ansätze und Ideen dabei zum Gelingen führen können.

Auf dem Podium diskutieren:  … weiterlesen »