. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

460.000 Euro für Breitbandausbau in Wolfschlugen

16. März 2018 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 15. März 2018

Schnelles Internet für alle: Diesem Ziel ist die Gemeinde Wolfschlugen am Donnerstag einen Schritt näher gekommen. Bürgermeister Matthias Ruckh nahm im Innenministerium in Stuttgart einen Breitbandförderbescheid in Höhe von rund 460.000 Euro entgegen. Dabei kommen über 328.000 Euro vom Bund und gut 131.000 Euro vom Land.

Die beiden örtlichen Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr (Grüne) und Andreas Deuschle (CDU) begrüßen den Geldsegen, mit dem weiter Versorgungslücken geschlossen werden sollen. „Ob ein Ort für Unternehmen attraktiv ist und für Bürger ein lebenswertes Zuhause bietet, entscheidet sich vor allem an der Infrastruktur. Und da gehört schnelles Internet heute selbstverständlich dazu“, so Lindlohr.

Die Vizechefin der Grünen-Fraktion sieht im Vergleich zu den Nachbargemeinden auch besonderen Nachholbedarf in Wolfschlugen, da in der Kommune laut Breitbandatlas höchstens jeder Zweite schnell im Internet unterwegs sei; also mit wenigstens 50 Megabit pro Sekunde surft.  … weiterlesen »

Durchbruch für schnelles Internet in Wolfschlugen

3. September 2014 | 2 Kommentare »

Ministerium sieht Landesförderung auf aussichtsreichem Weg

Pressemitteilung vom 3. September 2014

„Der Durchbruch für die Förderung des Breitbandausbaus in Wolfschlugen steht kurz bevor“, erklärte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag und Esslinger Abgeordnete Andrea Lindlohr. Sie verwies auf ein jetzt eingegangenes Antwortschreiben des Ministers für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde, laut dem „die Bewilligung des Förderantrags durch das Regierungspräsidium Stuttgart nur noch reine Formsache“ sein dürfte. Lindlohr hatte sich Anfang Juni auf Bitten der Gemeinde in einem Brief an Minister Bonde dafür eingesetzt, dass die Gemeinde Wolfschlugen Fördermittel für den Breitbandausbau erhält.

„Schnelles Internet ist für die Entwicklung der Gemeinde ein wichtiger Faktor, die damit durch die grün-rote Landesregierung unterstützt. Denn für Wolfschlugen ist es durch seine Randlage und überschaubaren Größe schwieriger, allein durch private Unternehmen mit Breitbandinternet versorgt zu werden“, sagte Lindlohr.  … weiterlesen »

Klimaschutz zum Mitmachen

9. Januar 2013 | Beitrag kommentieren »

Veröffentlicht in der ‚Zwiebel‘ vom 10. Januar 2013

„Beim neuen Integrierten Energie- und Klimaschutzkonzept für Baden-Württemberg können Esslinger Bürgerinnen und Bürger sich mit Ihren guten Ideen einbringen“, erklärte die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr zum Bürgerbeteiligungskonzept der grün-roten Landesregierung bei den geplanten Klimaschutzmaßnahmen.

Auf dem Internetportal http://www.beko.baden-wuerttemberg.de/ können die Bürgerinnen und Bürger 110 Maßnahmen, die die grün-rote Landesregierung bisher vorschlägt, kommentieren und bewerten. Außerdem können sie eigene Vorschläge einbringen, zum Beispiel für  … weiterlesen »