. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Ingenieure in Baden-Württemberg

29. Januar 2016 | Beitrag kommentieren »

Die deutsche Ingenieurkunst ist weltweit gefragt. Ingenieurinnen und Ingenieure vom Maschinenbau bis zum Tiefbau exzellente Arbeit als High-Tech-Dienstleister. In unserem Land der Ingenieure ist es grünes Ziel, die Rolle der Ingenieure als Treiber von Innovationen zu stärken, und danach handeln wir.

Die Herausforderungen sind klar: Der Fachkräftebedarf muss gesichert werden, die Digitalisierung Einzug halten auf den Baustellen, mehr Ressourceneffizienz wird zur Maxime in allen Ingenieurbereichen, und unsere Infrastruktur wird modernisiert. Für die Fachkräftesicherung stellt der Finanzierungsvertrag des Landes mit den Hochschulen die MINT-Fächer langfristig auf sichere Beine und verbessert die Qualität von Lehre und Forschung.  … weiterlesen »

Intelligent, kostengünstig, sachgerecht: Meine Rede bei der Ingenieurkammer

24. Januar 2014 | Beitrag kommentieren »
Auf der Mitgliederversammlung der Ingenieurkammer

Auf der Mitgliederversammlung der Ingenieurkammer 

 

Um intelligente Lösungen für die Stadtplanung, die Infrastruktur und viele andere planerische Fragen zu entwickeln, müssen Ingenieurinnen und Ingenieure stets auf der Höhe der Zeit sein, mit vielen Menschen kooperieren und unterwegs die eingeschlagene Route auch mal ändern – eine interessante Aufgabe!

Auf der letzten Mitgliederversammlung der Ingenieurkammer berichtete ich von landespolitischen Vorhaben wie der Novellierung der Landesbauordnung und des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes. Als grün-rote Koalition kommen wir dazu schon frühzeitig im Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern und Verbänden, um gute Lösungen zu finden. Die Ingenieurkammer bringt sich dabei deutlich in die Landespolitik ein. Gerne bin ich dabei Ansprechpartnerin.

Hier finden Sie mein Grußwort.

Erhalten, was uns erhält: Bei der Ingenieurkammer

25. Januar 2013 | Beitrag kommentieren »
Auf der Mitgliederversammlung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg

Auf der Mitgliederversammlung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg im GENO-Haus

Am 26. Oktober 2012 sprach ich auf der Mitgliederversammlung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg . Die Kammer ist die berufsständische Vertretung vor allem der Beratenden Ingenieurinnen und Ingenieure in Baden-Württemberg. Unter dem Motto „Erhalten, was uns erhält“ habe ich in meinem Grußwort gemeinsame Anliegen identifiziert, etwa bei der Sanierung unserer Gebäude und Infrastruktur, der Sicherung des Fachkräftebedarfs und der Umsetzung der Energiewende.

Den Volltext meiner Rede gibt’s hier:  … weiterlesen »