. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Stromtarife sollen flexibler werden

11. Dezember 2012 | Beitrag kommentieren »

Eßlinger Zeitung vom 7. Dezember 2012

ESSLINGEN: Experten diskutieren beim „Esslinger Dialog“ über steigende Energiepreise

Steigende Stromkosten haben die Landtagsabgeordnete der Grünen, Andrea Lindlohr, zu der provokanten Frage „Was darf Energie kosten?“ veranlasst. Experten setzten beim sogenannten „Esslinger Dialog“ im Alten Rathaus auf Energieeinsparungen, eine dezentrale Versorgung sowie variable Tarife. Kritik gab es an den Entlastungen für die Großindustrie.

Von Sabine Försterling

Andrea Lindlohr hatte eine fachkundige Runde in den Bürgersaal des Alten Rathauses eingeladen. Ursula Sladek ist Vorstandsvorsitzende des Elektrizitätswerks Schönau, das aus einer Bürgerinitiative entstanden  … weiterlesen »