. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Koalition stärkt gute Arbeit in Verwaltung, Polizei und Schulen

20. März 2017 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 17. März 2017

Andrea Lindlohr und Andreas Schwarz begrüßen die gelungene Tarifeinigung bei den Beamten

„Gut für die Beamtinnen und Beamten, gut für die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler, gut für das Land.“ So begrüßen die Landtagsabgeordneten des Landkreises Esslingen, Andrea Lindlohr und Andreas Schwarz (Grüne), die Tarifeinigung bei den Beamten im Land. Andreas Schwarz ist „sehr zufrieden“ mit dem Ergebnis der Verhandlungen zwischen dem Land, dem Beamtenbund, sowie dem Verein der Richter und Staatsanwälte. Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) sei ein sehr guter und ausgewogener Kompromiss zwischen den Interessen der Beamtenschaft und den finanziellen Möglichkeiten des Landeshaushalts gelungen.

Spitzenvertreter des Beamtenbunds Tarifunion (BBW) und die von Andreas Schwarz geführte Landtagsfraktion der Grünen hatten Anfang des Jahres den Dialog fortgesetzt. Dabei unterstrich Andreas Schwarz, dass sich die Grünen für eine Attraktivitätssteigerung des öffentlichen Dienstes einsetzen, beispielsweise durch moderne, flexible Regelungen zur Arbeitszeit.  … weiterlesen »

22 unbefristete Stellen für die Hochschule Esslingen

26. März 2015 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 26. März 2015

Wolfgang Drexler MdL und Andrea Lindlohr MdL: „Grün-roter Hochschulfinanzierungsvertrag „Perspektive 2020“ ermöglicht fünf neue Stellen für die Hochschule Esslingen – zudem werden 17 Stellen von einer befristeten Finanzierung in die Grundfinanzierung übernommen.“

Mit dem am Dienstag (24. März 2015) im Kabinett beschlossenen Nachtragshaushalt wird der grün-rote Hochschulfinanzierungsvertrag „Perspektive 2020“ konkret auf die einzelnen Hochschulen umgesetzt. Für die Hochschule Esslingen können dabei fünf neue Stellen geschaffen und 17 Stellen aus der befristeten Finanzierung in die Grundfinanzierung übertragen werden. Von diesen insgesamt 22 Stellen sind zwei im wissenschaftlichen Dienst der Hochschule Esslingen, die übrigen 20 sind in Verwaltung und Technik angesiedelt. Dies geben die Esslinger Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr (Grüne) und Wolfgang Drexler (SPD) heute in einer Pressemitteilung bekannt.  … weiterlesen »

Neue Stellen für Duale Hochschule Heidenheim

| Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 26. März 2015

Der Heidenheimer SPD-Landtagsabgeordnete und Minister für Kultus, Jugend und Sport, Andreas Stoch, und die Betreuungsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der grünen Landtagsfraktion, Andrea Lindlohr, begrüßen die Verabschiedung des Hochschulfinanzierungsvertrags, der für die Heidenheimer Duale Hochschule voraussichtlich 26,25 neue Stellen bringt

„Faire Arbeitsverhältnisse sind wichtig für eine gute Lehre und gute Forschung an den Hochschulen im Land und damit für den Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg“, unterstreicht Lindlohr.  … weiterlesen »

Fairer Wettbewerb mit guter Arbeit bei öffentlichen Vergaben

4. April 2013 | Beitrag kommentieren »

Landtagsrede zum Tariftreue- und Mindestlohngesetz für Baden-Württemberg

Am 19. Dezember 2012 sprach ich im Landtag zur Ersten Lesung Beratung des Gesetzentwurfs der Landesregierung des Tariftreue- und Mindestlohngesetz für öffentliche Aufträge in Baden-Württemberg. Darin legen wir einen vergabespezifischen Mindestlohn von aktuell 8,50 Euro fest und schreiben bei den Branchen, bei denen es europarechtlich möglich ist, die Vergabe nur an tariftreue Unternehmen vor. Das Gesetz wird für die Vergaben des Landes und der baden-württembergischen Kommunen gelten. Damit tragen wir zu fairem Wettbewerb im Land zu Gunsten der Unternehmen, die gute Arbeit gewährleisten, bei. Im April werden wir das Gesetz abschließend beraten.

35 Stellen an der Hochschule Esslingen entfristet

26. Februar 2013 | Beitrag kommentieren »

Andrea Lindlohr und Wolfgang Drexler: „Grün-Rot verbessert die Arbeitsbedingungen für die Angestellten der Hochschule“

Pressemitteilung vom 26. Februar 2013

Mit dem Stellenplan 2013 hat die grün-rote Koalition im Landtag 35 befristete Stellen an der Hochschule Esslingen in unbefristete Stellen umgewandelt. Das gaben die Esslinger Landtagsabgeordneten Wolfgang Drexler (SPD) und Andrea Lindlohr (GRÜNE) bekannt.

„Hochschulen sind ein wichtiger Arbeitgeber für meist hochmotivierte Menschen. Leider sind die Beschäftigungsbedingungen oft prekär“, erklärte Andrea Lindlohr, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion GRÜNE  … weiterlesen »

Tariftreuegesetz schafft fairen Wettbewerb

27. November 2012 | Beitrag kommentieren »

Andrea Lindlohr zu neuer Regel für Vergabe öffentlicher Aufträge

Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg
Pressemitteilung vom 27. November 2012

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion Grüne im Landtag, Andrea Lindlohr, begrüßte den Kabinettsbeschluss der grün-roten Landesregierung, in Baden-Württemberg ein Tariftreuegesetz einzuführen.

Andrea Lindlohr: „Das Tariftreue- und Mindestlohngesetz schafft fairen Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge. Gerade bei Ausschreibungen der öffentlichen Hand dürfen nicht die den Zuschlag erhalten, die Angebote unterbreiten, für die sie durch Lohndumping Tarifverträge umgehen  … weiterlesen »