. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Bürgersprechstunde am 18. Juli

12. Juli 2016 | Beitrag kommentieren »

Am Montag, den 18. Juli, ab 16 Uhr findet meine nächste Bürgersprechstunde im Esslinger Wahlkreisbüro statt. Über Ihre Fragen und Anliegen, Ideen oder Anregungen können Sie dort gerne mit mir sprechen. Damit wir ein vertrauliches Einzelgespräch vereinbaren können, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir eine genaue Uhrzeit ausmachen können.

Anmeldungen nimmt mein Mitarbeiter unter 0711 / 93 34 60 19 oder andrea.lindlohr[a]gruene.landtag-bw.de entgegen. Das Wahlkreisbüro ist – auch außerhalb der persönlichen Sprechstunden – montags von 9 bis 12.30 Uhr, mittwochs von 9 Uhr bis 19 Uhr und freitags von 9 bis 11 Uhr zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Bürgersprechstunde am 27. April

20. April 2016 | Beitrag kommentieren »

Am Mittwoch, den 27. April, ab 17 Uhr findet meine nächste Bürgersprechstunde im Esslinger Wahlkreisbüro statt. Über Ihre Fragen und Anliegen, Ideen oder Anregungen können Sie dort gerne mit mir sprechen. Damit wir ein vertrauliches Einzelgespräch vereinbaren können, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir eine genaue Uhrzeit ausmachen können.

Anmeldungen nimmt mein Mitarbeiter unter 0711 / 93 34 60 19 oder andrea.lindlohr[a]gruene.landtag-bw.de entgegen. Das Wahlkreisbüro ist – auch außerhalb der persönlichen Sprechstunden – montags von 9 bis 12.30 Uhr, mittwochs von 9 Uhr bis 19 Uhr und freitags von 9 bis 11 Uhr zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Vertrauen schaffen auf Knopfdruck

5. März 2016 | Beitrag kommentieren »

Aus der Eßlinger Zeitung vom 17. Februar 2016

ESSLINGEN: Wahlkampf von Haus zu Haus – Abgeordnete sieht keine Option für eine schwarz-grüne Regierung.

Sie sieht sich als „Schafferin und Vernetzerin“. So steht es auf den Wahlplakaten oder auf den Flyern, die sie an einem Samstagnachmittag an die Frau oder an den Mann bringen will. Tür-zu-Tür-Besuche sind angesagt, und dafür trifft sich Andrea Lindlohr mit ihrem Wahlkampfteam zunächst einmal im „Lux“ im Kommunalen Kino in Esslingen. Einsatzbesprechung: Wer übernimmt welchen Straßenzug? Hat jeder genügend Informationsmaterial in der Tasche? Und dann geht es auch schon hinaus in diesen grauen und regnerischen Nachmittag. Welcher Partei Andrea Lindlohr angehört, die vor fünf Jahren erstmals als Esslinger Abgeordnete in den Landtag gewählt wurde, lässt sich unschwer erkennen: grüner Mantel und grüne Tasche, darin die Flyer – natürlich ebenfalls grün, sowohl optisch als auch inhaltlich.

Wahlkampf kann ein mühsames und mitunter auch undankbares Geschäft sein. Das bekommt die 41- jährige Politikwissenschaftlerin an diesem Nachmittag hautnah zu spüren. In der Kanalstraße öffnet Edith Schrempf die Haustür und kommt mit der Kandidatin ins Gespräch.  … weiterlesen »

Lindlohr vertritt Esslingen erneut im Landesvorstand der Grünen

11. Oktober 2015 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 11. Oktober 2015

Landesparteitag der Grünen in Pforzheim

Die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr wurde mit einem starken Ergebnis erneut in den Landesvorstand der Grünen gewählt. Sie erhielt 125 Stimmen und damit das drittbeste Ergebnis der 21 Kandidierenden. Sie gehört so wieder dem 17-köpfigen Parteirat an, der mit den Landesvorsitzenden, dem Schatzmeister und dem Ministerpräsidenten den Landesvorstand der Grünen Baden-Württemberg bildet. „Andrea Lindlohr trägt damit wesentlich zur guten Vernetzung der politischen Ebenen bei, vom Kreisverband bis zur Landesebene der Partei und der Spitze der Landtagsfraktion“ freut sich Uwe Janssen, Mitglied des Kreisvorstands in Esslingen, dem auch Lindlohr angehört.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der seit 1980 den Wahlkreis Nürtingen vertritt, ist nun Spitzenkandidat seiner Partei zur Landtagswahl 2016. „Dass Winfried Kretschmann mit fast 97 Prozent zum unumstrittenen Spitzenkandidaten gewählt wurde, gibt uns viel Schwung für den Wahlkampf im Wahlkreis und im ganzen Land“ kommentiert Kreisvorstand Janssen.

Bürgersprechstunde am 15. Oktober

9. Oktober 2015 | Beitrag kommentieren »

Am Donnerstag, den 15. Oktober um 18:00 Uhr findet meine nächste Bürgersprechstunde im Esslinger Wahlkreisbüro statt. Gerne widme ich mich Ihrem Anliegen im vertraulichen Einzelgespräch.

Anmeldungen nimmt mein Mitarbeiter unter 0711 / 93 34 60 19 oder andrea.lindlohr[a]gruene.landtag-bw.de entgegen. Das Wahlkreisbüro ist – auch außerhalb der persönlichen Sprechstunden – Montags von 9 bis 12.30 Uhr, Mittwochs von 9 Uhr bis 19 Uhr und Freitags von 9 bis 11 Uhr zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Bürgersprechstunde am 29. Juli

23. Juli 2015 | Beitrag kommentieren »

Am Mittwoch, den 29. Juli um 17:00 Uhr findet meine nächste Bürgersprechstunde im Esslinger Wahlkreisbüro statt. Gerne widme ich mich Ihrem Anliegen im vertraulichen Einzelgespräch.

Anmeldungen nimmt mein Mitarbeiter unter 0711 / 93 34 60 19 oder andrea.lindlohr[a]gruene.landtag-bw.de entgegen. Das Wahlkreisbüro ist – auch außerhalb der persönlichen Sprechstunden – Montags von 9 bis 12.30 Uhr, Mittwochs von 9 Uhr bis 19 Uhr und Freitags von 9 bis 11 Uhr zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Bürgersprechstunde am 13. Mai

8. Mai 2015 | Beitrag kommentieren »

Am Mittwoch, den 13. Mai um 16:00 Uhr findet meine nächste Bürgersprechstunde im Esslinger Wahlkreisbüro statt. Gerne widme ich mich Ihrem Anliegen im vertraulichen Einzelgespräch.

Anmeldungen nimmt mein Mitarbeiter unter 0711 / 93 34 60 19 oder andrea.lindlohr[a]gruene.landtag-bw.de entgegen. Das Wahlkreisbüro ist – auch außerhalb der persönlichen Sprechstunden – Montags von 9 bis 12.30 Uhr, Mittwochs von 9 Uhr bis 19 Uhr und Freitags von 9 bis 11 Uhr zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Bürgersprechstunde am 23. März

18. März 2015 | Beitrag kommentieren »

Am Montag, den 23. März um 17:00 Uhr findet meine nächste Bürgersprechstunde im Esslinger Wahlkreisbüro statt. Gerne widme ich mich Ihrem Anliegen im vertraulichen Einzelgespräch.

Anmeldungen nimmt mein Mitarbeiter unter 0711 / 93 34 60 19 oder andrea.lindlohr[a]gruene.landtag-bw.de entgegen. Das Wahlkreisbüro ist – auch außerhalb der persönlichen Sprechstunden – Montags von 9 bis 12.30 Uhr, Mittwochs von 9 Uhr bis 19 Uhr und Freitags von 9 bis 11 Uhr zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Bürgersprechstunde am 02. Februar

27. Januar 2015 | Beitrag kommentieren »

Am Montag, den 02. Februar um 18:00 Uhr findet meine nächste Bürgersprechstunde im Esslinger Wahlkreisbüro statt. Gerne widme ich mich Ihrem Anliegen im vertraulichen Einzelgespräch.

Anmeldungen nimmt mein Mitarbeiter unter 0711 / 93 34 60 19 oder andrea.lindlohr[a]gruene.landtag-bw.de entgegen. Das Wahlkreisbüro ist – auch außerhalb der persönlichen Sprechstunden – montags von 9 bis 12.30 Uhr, mittwochs von 9 Uhr bis 19 Uhr und freitags von 9 bis 11 Uhr zu erreichen.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Esslinger Dialog: Lebendig und bezahlbar wohnen

26. November 2014 | 1 Kommentar »
Wie wollen wir wohnen? Das diskutierte Andrea Lindlohr MdL mit Udo Casper, Carmen Tittel, Christian Brokate und Dr. Gerd Kuhn (von links).

Wie wollen wir wohnen? Das diskutierte Andrea Lindlohr mit Udo Casper, Carmen Tittel, Christian Brokate und Dr. Gerd Kuhn.

Veröffentlicht in der `Zwiebel´ vom 27.November 2014

Zum Thema Wohnen hatte die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr bei ihrem siebten Esslinger Dialog ins Alte Rathaus geladen. Als Ziel benannte Lindlohr, die wohnungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion ist, „dass wir auch bei steigenden Mieten lebendige und durchmischte Städte erhalten, in denen Menschen jeden Alters und jeder sozialen Schicht ein Zuhause finden.“

Dies werde jedoch gerade für Familien immer schwieriger. „Deshalb unterstützt die grün-rote Koalition den Bau von günstigen Mietwohnungen.“ Sehr positiv bewertete Lindlohr, dass die grün-rote Landesregierung landeseigene Grundstücke nun nicht mehr zum Höchstpreis, sondern vergünstigt abgeben, wenn dort günstige Mietwohnungen geschaffen werden.

Carmen Tittel, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Esslinger Gemeinderat, erklärte, dass sie das neue Wohnraumversorgungskonzept der Stadt unterstütze.  … weiterlesen »