. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Deutsche Bahn muss modernere Züge einsetzen

17. März 2014 | Beitrag kommentieren »

Andrea Lindlohr und Margit Stumpp zum Einsatz alter Triebwagen auf der Brenzbahn

Pressemitteilung vom 17. März 2014

Die alten einmotorigen Triebwagen, die die Deutsche Bahn neuerdings vermehrt auf der Brenzbahn einsetzt, haben keinen stufenfreien Eingang. „Damit verstößt die Bahn gegen die Regelzugbildung, an die sie sich nach dem Verkehrsvertrag mit dem Land Baden-Württemberg aber halten müsste“, gab die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, Andrea Lindlohr, bekannt. In einem Brief fordert die Betreuungsabgeordnete für den Kreis Heidenheim den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg, Eckart Fricke, dazu auf, den vertraglichen Verpflichtungen gegenüber dem Land nachzukommen und wieder modernere Züge auf der Brenzbahn einzusetzen.

Unterstützt wird sie dabei von der Königsbronner Kreisrätin Margit Stumpp, die auch Mitglied im Landesvorstand der Grünen ist. Sie kann Berichte des VCD Heidenheim, wonach auch die Pünktlichkeit der Brenzbahn durch dem Einsatz alter Triebwagen gelitten hat, aus eigener Erfahrung bestätigen. „Die Bahn muss die Zahlen auf den Tisch legen  … weiterlesen »