. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Geldsegen für Evangelische Kirche in Aichwald-Schanbach

5. September 2018 | Beitrag kommentieren »

PRESSEMITTEILUNG, 5. September 2018
Über 25.000 Euro vom Land

Die Evangelische Kirche in Aichwald-Schanbach bekommt für die Außensanierung Geld vom Land. Das teilen die Esslinger Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr (Grüne) und Andreas Deuschle (CDU) mit. Demnach werden Kosten in Höhe von über 25.000 Euro übernommen, die der Kirchengemeinde im Zuge der umfassenden Fassadenrenovierung der rund 500 Jahre alten Chorturmskirche entstanden sind. Nach Angaben des zuständigen Bauministeriums ist damit das Maximum an förderfähigen Zuschüssen gewährt worden.

„Dass das Land diesen finanziellen Kraftakt nun gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Schanbach schultert, freut mich sehr“, so Lindlohr. „Schließlich ist die altehrwürdige Chorturmskirche ein kleiner, aber stolzer Teil unserer Kulturlandschaft in Baden-Württemberg.“ Die Abgeordnete erinnert daran, dass die Gemeinde bereits 2008 mit angesparten Geldern die Innenrenovierung der Kirche angehen musste.

Für Andreas Deuschle ist der Geldsegen auch die verdiente Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements: „Die Gemeindemitglieder haben selber gezeigt, wieviel ihnen an dem Erhalt ihrer Kirche liegt, indem sie selber viel Geld und als Ehrenamtliche auch Zeit gespendet haben. So etwas gehört gefördert.“ Außerdem: „Wer etwas für unsere Heimat tun will, tut in der Regel auch gut daran, Altes zu bewahren.“  … weiterlesen »

Mit der Melac-Staffel und dem Neuen Rathaus unterstützt das Land prägende Baudenkmäler Esslingens

24. August 2016 | Beitrag kommentieren »

Pressemitteilung vom 24. August 2016

35.110 Euro Fördermittel für zwei Denkmalschutzprojekte in Esslingen

„Die Sanierung der Esslinger Burg gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Denkmalschutzes in unserer Region. Darum fördert das Land einen weiteren Abschnitt der Sanierung der Melac-Staffel mit rund 12.000 Euro“, erklärte die Esslinger Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag Andrea Lindlohr. Zudem erhalte die Stadt Esslingen 22.800 Euro für die Sanierung des Dachstuhls des Neuen Rathauses aus dem 18. Jahrhundert.

Die Mittel stammen aus der zweiten Tranche des Denkmalförderprogramms 2016. Die bereits im August 2015 vom Land mit rund 76.000 Euro geförderte Sanierung der Melac-Staffel wird mit 12.310 Euro in diesem Jahr erneut unterstützt.  … weiterlesen »