. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

B 492 in Giengen und L 1165 in Gerstetten erhalten neue Fahrbahndecke

30. Juni 2014 | Beitrag kommentieren »

Grün-Rot treibt Sanierung von Bundes- und Landesstraßen voran

Pressemitteilung vom 27. Juni 2014

Der Heidenheimer SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Stoch und die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag Andrea Lindlohr, die den Kreis Heidenheim betreut, begrüßen die Sanierungsmaßnahmen an der B 492 in Giengen und der L 1165 in Gerstetten durch die grün-rote Landesregierung. Beide sehen die Sanierung von Bundes- und Landesstraßen damit auf einem guten Weg. „Nach Jahren der Vernachlässigung durch Schwarz-Gelb wird die grün-rote Landesregierung dem schlimmen Holterdiepolter auf den Straßen im Land Zug um Zug ein Ende bereiten“, sagte Stoch.

Die zweite Tranche des Bauprogramms 2014 für die Sanierung von Bundes- und Landesstraßen durch die Landesregierung freut die Abgeordneten der Regierungsfraktionen. Lindlohr betonte: „Diese Maßnahmen waren schon lange überfällig. Die Landesregierung macht endlich Nägel mit Köpfen und baut den jahrzehntelang von der Vorgängerregierung verursachten Sanierungsstau endlich schrittweise ab.“

Bibrisschule kann Gemeinschaftsschule werden

7. Februar 2014 | Beitrag kommentieren »

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) und die Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr (Grüne) begrüßen das gelungene pädagogische Konzept
Pressemitteilung vom 7. Februar 2014

Am Montag (10. Februar 2014) wird Kultusminister Andreas Stoch auf einer Landespressekonferenz die Namen der Gemeinschaftsschulen bekanntgeben, die das Land im Rahmen der dritten Tranche genehmigen wird. „Wir freuen uns, dass der Antrag der Bibrisschule in Herbrechtingen genehmigt wird und damit die Gemeinschaftsschule eingeführt werden kann“, vermeldet der Heidenheimer SPD-Abgeordnete vorab gemeinsam mit Andrea Lindlohr, Betreuungsabgeordnete der Fraktion Grüne für den Landkreis Heidenheim.  … weiterlesen »