. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Mi 10. Jul 13 – Anhörung: Hoch, höher, Miete? Perspektiven für gutes Wohnen in lebendigen Städten – Stuttgart – Haus der Abgeordneten

10. Juli 2013
Was
Anhörung: Hoch, höher, Miete? Perspektiven für gutes Wohnen in lebendigen Städten
Wann
10. Juli 2013
16:00 - Öffentlicher Termin
Wo
Haus der Abgeordneten (Karte)
Konrad-Adenauer-Straße 12
Stuttgart
Weitere Infos
Wer in jüngster Zeit auf der Suche nach einer neuen Miet- oder Eigentumswohnung war, kennt die Probleme des Wohnungsmarktes. Rasant steigende Mieten, knapper Mietwohnraum und hohe Immobilienpreise sorgen gerade in den Ballungszentren für Wohnungsnot. Der Trend scheint ungebremst, und in Bund, Land und Kommunen ist die Diskussion um erfolgreiche Antworten in vollem Gange.

Welche Probleme sind aus Sicht von Wissenschaft und Praxis die drängendsten auf dem Wohnungsmarkt? Reichen Mietpreisbremsen zur Lösung des Problems oder müssen weitere Instrumente bedacht werden? Welche Rolle spielen städteplanerische Konzepte zur Entspannung der Situation? Und welche wohnungspolitischen Instrumente haben sich in der Praxis bewährt?

Diese Fragen möchte die grüne Landtagsfraktion mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Verbänden erörtern. Wir freuen uns, wenn auch Sie bei diesem Austausch dabei sein wollen.

« Zurück zum Kalender

Bisher keine Kommentare zu "Mi 10. Jul 13 – Anhörung: Hoch, höher, Miete? Perspektiven für gutes Wohnen in lebendigen Städten – Stuttgart – Haus der Abgeordneten"
Hinterlasse einen Kommentar