. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

23.04.09 – Der verkaufte Patient. Ist eine andere Gesundheitspolitik möglich? – Deizisau – Evangelisches Gemeindehaus

23. April 2009

Tags zu diesem Beitrag: | |

1 Kommentar zu "23.04.09 – Der verkaufte Patient. Ist eine andere Gesundheitspolitik möglich? – Deizisau – Evangelisches Gemeindehaus"
  1. Hallo,

    Als chronisch Kranker Patient weiss ich wovon ich rede. Dieses Buch beschreibt das System wie es ist. Ungerecht, intransparent und mafiös. Das Buch ist sehr gut recherchiert. In Wirklichkeit ist es noch schlimmer als im Buch beschrieben. Es trifft den Nagel auf den Kopf. Ich bedanke mich bei Frau Hartwig für Ihren Einsatz ,für alle Patienten und unsere Ärzte. Bitte lesen Sie alle dieses Buch, stellen Sie zuhause Ihre Politiker zur Rede und erzählen Sie auch Ihrem Arzt, dass Sie verstanden haben, was los ist. Nur wir Gemeinsam mit unserer Stimmgewalt kann zu einer Umkehr führen.Und uns Helfen. Ich wünsche mir, das viele Menschen dieses Buch lesen und aufwachen. Nur Ärzte und Patienten zusammen in breiter Front können uns alle noch vor dem Schlimmsten bewahren.

    Mehr von Frau Renate Hartwig http://www.patient-informiert-sich.de/

    Liebe grüße von unserem Selbsthilfeforum, Akne inversa da sieht man das wir dringend Hilfe brauchen,aber seht selbst.

    http://akneinversa.forumieren.de/forum.htm

    Manuela | 11. Mai 2009
Leave a comment