. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Württembergische Landesbühne Esslingen erhält vom Land Sondermittel

12. Mai 2013

Pressemitteilung der Landtagsabgeordneten Andrea Lindlohr und Wolfgang Drexler vom 10. Mai 2013

„Die Württembergische Landesbühne bekommt zusätzliche Mittel für die Theaterpädagogik. Bis zum Ende der Spielzeit 2013/14 finanziert das Land dazu eine halbe Theaterpädagogik-Stelle. Damit unterstützt Grün-Rot die hochwertige und kontinuierliche Arbeit der WLB“, erklärten der Landtagsvizepräsident Wolfgang Drexler, SPD, und die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen.

„Kulturelle Angebote sollten für alle Kinder und Jugendlichen unabhängig vom familiären Hintergrund, von der Schulart oder vom Wohnort zugänglich sein. Deswegen stärken wir die Theaterpädagogik an der WLB und weiteren Theatern“, so Andrea Lindlohr.

Wolfgang Drexler: „Die WLB wirkt mit ihren Gastspielen im ländlichen Raum. Mit den zusätzlichen Mitteln wird das Projekt ‚Tandem‘ finanziert. Dabei können Kinder und Jugendliche in einem Theaterworkshop ein Bühnenstück besser kennen lernen und sich damit dann auseinandersetzen.“

Andrea Lindlohr und Wolfgang Drexler sind sich einig, dass die Kulturelle Bildung ein wichtiger Bestandteil der Kinder- und Jugendbildung sei. Die Theaterpädagogik vermittle wichtiges Wissen und Fähigkeiten für die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.

Der Landtag hat mit Grün-Roter Mehrheit im Doppelhaushalt 2013/14 beschlossen, die Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche an Theatern, die im ländlichen Räumen spielen, mit zusätzlichen 400.000 Euro zu stärken. Für die Fördermittel konnten sich professionelle Theater außerhalb der Ballungszentren mit kulturpädagogischen Maßnahmen bewerben.

Bisher keine Kommentare zu "Württembergische Landesbühne Esslingen erhält vom Land Sondermittel"
Hinterlasse einen Kommentar