. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Grüne wollen BaFin-Prüfung von Notheis

22. Juni 2012

Die Grünen im Untersuchungsausschuss: Muhterem Aras, Ulrich Sckerl, Andrea Lindlohr und Jürgen Filius (v.l.n.r.)

Die Grünen im Untersuchungs-ausschuss: Muhterem Aras, Ulrich Sckerl, Andrea Lindlohr und Jürgen Filius (v.l.n.r.)

Fraktion Grüne im Landtag von Baden-Württemberg

Pressemitteilung vom 22. Juni 2012

Die Grünen im Landtag haben in einem Schreiben die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen BaFin gebeten zu überprüfen, ob der Investmentbanker Dirk Notheis die Voraussetzungen für seine bankrechtliche Erlaubnis weiterhin erfüllt.

Nach Veröffentlichungen des Handelsblatts zum e-mail Verkehr von Dirk Notheis im Rahmen der EnBW-Transaktion und der Einschätzung des Veterans des Bankwesens, Ludwig Poullain, sind den Mitglieder der Fraktion GRÜNE im Untersuchungsausschuss zum EnBW-Deal erhebliche Zweifel gekommen. Die BaFin ist als Aufsichtsbehörde zuständig, die Erlaubnis zu überprüfen und ggf. zu widerrufen.

Zum Brief

Bisher keine Kommentare zu "Grüne wollen BaFin-Prüfung von Notheis"
Hinterlasse einen Kommentar