. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

„Grün-Rot unterstützt den Umbau der Rohräckerschule mit zwei Millionen Euro“

19. Juli 2012

Pressemitteilung vom 19. Juli 2012

„Grün-Rot unterstützt die Erweiterung und Generalsanierung an der Rohräckerschule mit zwei Millionen Euro“, teilte die Esslinger Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr mit. Dies geht aus einer Liste mit Landeszuschüssen für den Schulhausbau hervor, die die Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer am 18. Juli 2012 vorstellte.

„Höchste Brandschutzstandards, eine gute Wärmedämmung, ansprechende Gemeinflächen und natürlich auch eine ausreichende Anzahl an Unterrichtsräumen: All das gehört zu den baulichen Voraussetzungen für gutes Lernen“, fuhr die stellvertretende Vorsitzende der Grünen im Landtag fort. „Mit diesem Zuschuss verbessert die grün-rote Koalition die Lernbedingungen an der Rohräckerschule erheblich.“

Die Planungen für das laufende Bauprojekt begannen bereits 2008. Insgesamt wird es acht Bauabschnitte im Umfang von 46,3 Millionen Euro geben. Für den dritten Bauabschnitt gewährt das Land nun einen Zuschuss von 60,2 Prozent (2.018.000 Euro) aus Mitteln des kommunalen Finanzausgleichs. Insgesamt unterstützt das Land 2012 auf diese Weise 62 Schulhausbauprojekte mit 57,6 Millionen Euro und 33 Baumaßnahmen für Ganztagsschulen mit 8,92 Millionen Euro.

Bisher keine Kommentare zu "„Grün-Rot unterstützt den Umbau der Rohräckerschule mit zwei Millionen Euro“"
Hinterlasse einen Kommentar