. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Grün-Rot fördert innovative Kultur in der Region Esslingen mit über 79.000 Euro

10. Juni 2015

Pressemitteilung vom 10. Juni 2015

Vier Projekte bekommen Förderung aus dem Innovationsfonds Kunst

„Mit gleich vier Projekten und insgesamt 79.200 Euro fördert Grün-Rot im Rahmen des Innovationsfonds die innovative Kulturszene in Esslingen, Ostfildern und Neuhausen in diesem Jahr“, freute sich die Esslinger Grünen-Landtagsabgeordnete Andrea Lindlohr.

„Die Württembergische Landesbühne, das Jazzfestival Esslingen, der Kunstverein Neuhausen und der Theaterverein ‚Kulissenschieber Ostfildern‘ haben die Jury mit ihren Anträgen überzeugt.“ Das Landschulmobil der WLB, das Theaterstücke und -workshops in Grundschulen anbietet, wird dabei mit 48.500 Euro unterstützt. „Dies ist ein wichtiges Angebot für Grundschulen auf dem Land, für die sonst ein Theaterbesuch mit einem größeren Aufwand verbunden wäre“, so Lindlohr.

Mit 20.000 Euro wird das Jazzfestival Esslingen 2015 der Encounter Jazz gemeinnützige GmbH gefördert, das vom 19. bis 28. Juni internationale Jazz-Größen in Esslingen präsentiert. „Das Land unterstützt damit ein hochkarätiges Festival und zugleich die Esslinger Jazz-Tradition, die weit über Esslingen hinausstrahlt“, sagte Lindlohr.

Mit einem kleinen Betrag 2.700 Euro wird zudem der Theaterverein Kulissenschieber in Ostfildern wird mit seinem Projekt ‚Im Spiegel der Stadt‘ gefördert, bei dem verschiedene Menschen ihre Stadt erkunden.

Der Innovationsfonds Kunst ist ein wichtiger Baustein in der Kulturpolitik der Landesregierung. Er wurde im Jahr 2012 von Grün-Rot eingerichtet. Mit dem Fonds werden neue Spielräume in der Kulturszene geschaffen. Die Entscheidung der unabhängigen Jury wurde gestern (10. Juni) vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst bekannt gegeben. In der fünften Ausschreibungsrunde wurden 66 Projekte mit insgesamt 1,4 Millionen Euro gefördert. In den vergangenen Jahren waren bereits aus der Region unter anderem Projekte des Podiumfestivals Esslingen oder des Kulturzentrums Dieselstraße gefördert worden.

Bisher keine Kommentare zu "Grün-Rot fördert innovative Kultur in der Region Esslingen mit über 79.000 Euro"
Leave a comment