. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Grün-Rot fördert das Podium Festival jährlich mit 50.000 Euro ab 2015

1. Oktober 2014

Pressemitteilung vom 1. Oktober 2014

Kulturförderung in Esslingen

„Grün-Rot fördert das international bekannte Esslinger Podium Festival ab nächstem Jahr mit 50.000 Euro. Damit wird das hervorragende Podium Festival neu in die jährlich geförderten Kulturinstitutionen des Landes aufgenommen“, erklärte die Esslinger Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Andrea Lindlohr.

Landtagsabgeordneter und stellvertretender Landtagspräsident Wolfgang Drexler: „Die finanziellen Mittel für diese neue und dauerhafte Förderung des Podium Festival sind im Haushaltsentwurf für die beiden Jahre 2015 und 2016 eingestellt. Darüber hinaus sollen die 50.000 Euro in der mittelfristigen Finanzplanung im Haushalt bereitgestellt werden. Mit dieser Förderung bekommt das Festival eine wirkliche Planungssicherheit für die Zukunft.“

Andrea Lindlohr: „Das mehrfach ausgezeichnete Podium Festival ist mittlerweile eine echte Institution für klassische Musikfans und macht auch Menschen auf Klassik neugierig. Hier machen junge Menschen für junge Menschen Kammermusik. Das passiert an ungewöhnlichen Orten in neuen Formen und Formaten, was gerade seinen besonderen Charme ausmacht. Deshalb unterstützen wir von Grün-Rot, solche innovativen Musikveranstaltungen“.

Im August konnte sich das Podium Festival über 40.000 Euro aus dem Innovationsfonds Kunst des Landes freuen. Die Förderung bekam das Podium für eine Tanz-Licht-Musikperformance, die nächstes Jahr im Rahmen des Podium-Festivals uraufgeführt und anschließend auch noch im Ausland zu sehen sein wird. „Dass das Podium nun eine weitere Förderung bekommt, hebt seine besondere Qualität, die weit über Esslingen hinausstrahlt, besonders hervor“, sagte Wolfgang Drexler.

Die neue und dauerhafte Förderung des Podiumsfestivals wird aus dem Investitionspaket Kultur des Landes Baden-Württemberg finanziert, der heute (1. Oktober 2014) von Kunststaatssekretär Jürgen Walter vorgestellt wurde. Dabei werden freie Ensembles von Neuer Musik, Jazz und der Amateurmusik, die Förderung von Kultureller Bildung und Interkultur sowie die Film- und Medienlandschaft mit jeweils 12 Millionen Euro in den Jahren 2015 und 2016 unterstützt.

Bisher keine Kommentare zu "Grün-Rot fördert das Podium Festival jährlich mit 50.000 Euro ab 2015"
Leave a comment