. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Gemeinsam, nicht einsam

6. Mai 2009

Falls Sie immer nur alleine im Auto zur Arbeit fahren: Es entgeht Ihnen viel. Im Winter vielleicht ein paar Viren (aber im Büro werden Sie ohnehin vollgeniest), aber es entgehen Ihnen auch interessante und nette Menschen.

Heute in der S1: Mit dem Rad unter dem Arm hechte ich in das, was das Fahrradabteil sein soll. Mein Hinterrad blockiert: Die Gepäckbefestigung hat sich mit Haken und Gummibändern in Speichen und Nabe verhakt und verwickelt. Ich ziehe und werkle – es klappt nicht. Ein junger Mann, von der Arbeit kommend und mit dem berühmten Migrationshintergrund, kommt zur Hilfe. In einem Kraftakt, bei dem er sich die Hände völlig mit Öl beschmiert, befreit er mein Rad. Szenenapplaus im Abteil. Danke!

Tags zu diesem Beitrag: | |

Bisher keine Kommentare zu "Gemeinsam, nicht einsam"
Leave a comment