. . Startseite | Sitemap | Impressum | Anmelden

Alles Gute für das Jahr 2015!

1. Januar 2015

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Esslingen, in unserer Region und darüber hinaus,

Ihnen allen wünsche ich ein gesundes, frohes und friedvolles neues Jahr!

Als Ihre Landtagsabgeordnete habe ich mich auch vergangenen Jahr wieder gerne für unsere Region eingesetzt. Zugleich fiel unser aller Blick auf Regionen, aus denen Krieg und Unterdrückung Millionen Menschen in die Flucht treiben. Nur die wenigsten schaffen es bis zu uns. Ich bin allen sehr dankbar, die die gute Aufnahme der Flüchtlinge auf Seiten der öffentlichen Hand und mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz möglich machen. Ich finde es gut, dass Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Bundesrat erreicht hat, dass Flüchtlinge nun leichter eine Arbeit aufnehmen dürfen.

Die Wirtschaft bei uns brummt, viele Unternehmen schaffen neue Arbeitsplätze. Dazu schaffen wir die richtige Infrastruktur. Leider schließen die Telekommunika- tionsunternehmen nicht alle Orte an das schnelle Internet an. Gut, dass Wolfschlugen einen Zuschuss des Landes für den Breitbandausbau bekommen hat. Im August hat Ministerpräsident Kretschmann den Spatenstich für den Ausbau der Knotenpunkte an Landesstraßen zwischen A 8 und B 10 gesetzt. Dies ist gerade wegen der neuen Arbeitsplätze bei Festo wichtig. Auch die Planung der neuen S-Bahn von Filderstadt nach Neuhausen geht voran, weil die Kommunen, der Kreis, die Region Stuttgart und das Land hinter diesem Schienenprojekt stehen.

Der neue Hochschulcampus, den das Land für über 100 Millionen Euro in der Weststadt bauen wird, ist ein Meilenstein für Esslingen und die Region. Der Grundstückstausch zwischen dem Land und Esslingen macht absolut Sinn. In der Flandernstraße wird damit in sehr attraktiver Lage ein großes Grundstück frei – wertvoller Wohnraum für Bürgerinnen und Bürger. Bei der Kinderbetreuung werden Familien und Kommunen davon profitieren, dass Grün-Rot zusätzlich zur Übernahme von rund zwei Drittel der Kita-Betriebskosten nun den Bau von Kitas mit landweit 50 Millionen Euro unterstützt.

Auch bei unseren wunderschönen Esslinger Steillagen-Weinbergen gibt es Neues: Um sie zu erhalten, unterstützt Grün-Rot ab 2015 die Steillagen mit 900 Euro pro Hektar Zuschuss deutlich stärker. Und mit den Wengerten zusammen engagieren sich auch die Stadt, der Landkreis und viele Ehrenamtliche für diese Kulturlandschaft.

Im neuen Jahr freue ich mich wieder auf viele gute Gespräche mit Ihnen!

 

Bisher keine Kommentare zu "Alles Gute für das Jahr 2015!"
Leave a comment